KingMaster Rapid 7x100mg

KingMaster 100mg Rapid ist ein neues, revolutionäres Produkt zur Behandlung der erektilen Dysfunktion. Das hochinnovative Produkt bietet eine Kombination aus einem hochwertigen, reinen Wirkstoff - Sildenafil Citrat, verpackt in einer Pille, die sich im Mund schnell auflöst. Der Wirkstoff wird dadurch schneller aufgenommen und hat wesentlich geringere Nebenwirkungen. Die Pille hat einen dezenten Mentholgeschmack ohne zusätzlichen Zucker.

Der Wirkstoff von KingMaster Rapid ist Sildenafil Citrat. Es gehört zur PDE-5-Familie der Vasodilatatoren. Diese Medikamente wirken, indem sie die Blutgefäße im Körper - insbesondere im Genitalbereich - erweitern. Dies ermöglicht eine stärkere Durchblutung, um eine Erektion zu ermöglichen. Sildenafil Citrat ist heute eine der Standardbehandlungen für erektile Dysfunktion.

KingMaster Rapid ist kein Aphrodisiakum. Es ist eine Stimulation erforderlich, um eine Erektion zu bekommen.
€ 24.00
€ 100.00
KingMaster Rapid 7x100mg (10 Packs)
Auf Lager
€ 180.00

Um das Beste aus Ihrer Behandlung herauszuholen, lesen Sie bitte das Folgende sorgfältig durch.

Die sicher empfohlene Dosis von KingMaster Rapid für einen Zeitraum von 24 Stunden beträgt 100 mg (1 Tablette). Dieses Medikament wirkt innerhalb von 30 bis 60 Minuten. Die effektive Behandlungszeit beträgt 4 bis 6 Stunden.

Vermeiden Sie große oder fetthaltige Mahlzeiten bevor Sie das Medikament einnehmen. Vermeiden Sie außerdem den regelmäßigen Verzehr von Grapefruit und Grapefruitsaft. Grapefruits können den Sildenafil Citrat-Spiegel in Ihrem Körper erhöhen und die Wirkungsdauer des Medikaments verzögern.

Auch Alkohol verringert die Wirkungsdauer des Medikaments. Sildenafil Citrat kann den Blutdruck senken und Alkohol kann diese Wirkung noch verstärken. Es ist wahrscheinlicher, dass Sie Symptome wie Schwindel, Benommenheit, Ohnmacht, Hitzewallungen, Kopfschmerzen und Herzklopfen verspüren. Während der Behandlung mit Sildenafil Citrat sollten Sie den Konsum von Alkohol vermeiden oder einschränken und beim Aufstehen aus sitzender oder liegender Position vorsichtig sein.

Sildenafil Citrat blockiert die Wirkung eines Enzyms, das als 

Phosphodiesterase-5 (PDE5) bekannt ist. Dieses Enzym baut cGMP ab, eine Substanz, die glatte Muskulatur zur Entspannung veranlasst. Die Blockierung von PDE-5 bedeutet erhöhte cGMP-Konzentrationen in den glatten Muskeln, was die Muskelentspannung und Vasodilatation (Erweiterung der Blutgefäße) fördert.

Hohe PDE-5-Konzentrationen finden sich im Penis, in den Lungen und in der Netzhaut. PDE-5 wird auch im gesamten Körper in den glatten Muskelzellen der Blutgefäßen sowie in den Muskeln gefunden.

Sildenafil Citrat gehört zu der Art von Medikamenten, die als PDE-5-Hemmer bekannt sind. Sildenafil Citrat erhöht den Blutfluss zum Penis nach sexueller Stimulation. Dies geschieht durch Blockierung des Enzyms, das für den Abbau von cGMP verantwortlich ist. cGMP ist eine Substanz, die Blutgefäße und glatte Muskelzellen entspannt und erweitert. Dies ermöglicht Männern, eine Erektion zu halten, die hart genug für den Sex ist.

Sildenafil Citrat setzt nur nach sexueller Stimulation ein. Es wirkt innerhalb von 30 bis 60 Minuten, kann aber bis zu vier Stunden vor der sexuellen Aktivität eingenommen werden.

Sildenafil Citrat wird zur Behandlung der erektilen Dysfunktion (ED) und zur Senkung des Blutdrucks bei pulmonal-arterielle Hypertonie (PAH) eingesetzt. Es wird bei Bedarf bei ED und bei PAH täglich eingenommen. Die wichtigsten Nebenwirkungen sind Kopfschmerzen, Magenbeschwerden und Hitzewallungen.

KingMaster Rapid ist nicht für jeden geeignet. Patienten, die sich aufgrund der unten angeführten oder einer andauernden Erkrankung in Behandlung befinden, sollten vor der Einnahme von KingMaster Rapid ihren Arzt konsultieren:

  • Herz- und kardiovaskuläre Erkrankungen einschließlich Aortenklappenstenose, Hypertrophe Kardiomyopathie und allgemeine ventrikuläre Arrhythmie
  • Schlaganfall, Myokardinfarkt (Herzinfarkt) oder schwere Herzrhythmusstörungen
  • Herzversagen oder koronare Herzkrankheit mit instabiler Angina Pectoris
  • Blutdruckbedingte Krankheiten einschließlich Hypertonie & Hypotonie und Patienten mit schwerwiegender Blutdruckstörung
  • Hypotonie (niedriger Blutdruck) von (<90/50)
  • Hypertonie (Bluthochdruck) von (>170/110)
  • Retinitis pigmentosa (genetische Erkrankung der Netzhaut)
  • Sichelzellen oder andere verwandte Anämien
  • HIV (speziell zur Behandlung mit Proteaseinhibitoren)
  • Empfänger von Organspende

Zusammen mit seinen erwünschten Wirkungen kann KingMaster Rapid einige unerwünschte Wirkungen hervorrufen. Obwohl nicht alle diese Nebenwirkungen auftreten können, kann es sein, dass sie, falls sie auftreten, ärztliche Hilfe benötigen.

Zu den häufig berichteten Nebenwirkungen von KingMaster Rapid gehören: Verdauungsstörungen, Kopfschmerzen, Sehstörungen und Hitzewallungen. Andere Nebenwirkungen sind: Nasenbluten, Schlaflosigkeit, Nasenverstopfung und Nasenschleimhautentzündung. Eine ausführliche Liste der Nebenwirkungen ist unten aufgeführt.

Häufige Nebenwirkungen

Diese häufigen Nebenwirkungen hängen mit der Dehydration zusammen und lassen in der Regel mit zunehmender Wasseraufnahme nach.

  • Rötung oder Errötung des Gesichts
  • Kopfschmerzen
  • Verstopfte Nase
  • Trockenheit in den Augen
  • Leichte Übelkeit

Weniger häufig auftretende Nebenwirkungen

Die folgenden Nebenwirkungen von KingMaster Rapid können auftreten, ohne dass in der Regel eine ärztliche Behandlung erforderlich ist. Diese Nebenwirkungen sind nicht gefährlich und können normalerweise nachlassen, wenn sich Ihr Körper an das Medikament gewöhnt. Patienten, bei denen diese Nebenwirkungen auftreten, müssen die Einnahme von KingMaster Rapid im Allgemeinen nicht abbrechen.

Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin kann Sie auch über Möglichkeiten zur Vorbeugung oder Verringerung einiger dieser Nebenwirkungen informieren. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen weiterhin auftritt, Sie stört oder wenn Sie weitere Fragen dazu haben:

  • Muskelschmerzen
  • Durchfall
  • Schweres oder mühsames Atmen
  • Hitzewallungen
  • Lichtempfindlichkeit
  • Schmerzen oder Empfindlichkeit um die Augen und Wangenknochen
  • Rötung der Haut
  • Leicht verschwommenes Sehvermögen
  • Leichter Blaustich beim Sehen
  • Niesen
  • Magenbeschwerden nach dem Essen
  • Schlafprobleme
  • Ungewöhnlich warme Haut

Ernste Nebenwirkungen (selten)

Obwohl ernste Nebenwirkungen selten sind, sollten Sie bei Auftreten der folgenden ernsten Nebenwirkungen die Einnahme von KingMaster Rapid abbrechen und sofort einen Notarzt rufen.

  • Erektion länger als 4 Stunden (Priapismus)
  • Schwere Beeinträchtigung oder Verlust des Sehvermögens
  • Schwere Beeinträchtigung oder Verlust des Hörvermögens
  • Getrübter oder blutiger Urin

Patienten, die die folgenden Arzneimittelarten einnehmen, sollten NICHT KingMaster Rapid einnehme

  • Nitroglycerin
  • Nitroprussid
  • Amylnitrit (auch unter Poppers bekannt)
  • Medikamente für Organspender oder -empfänger
  • Antimykotika, die oral eingenommen werden (topische Cremes zur Behandlung von Candida / Soor sind sicher)
Wirkstoff

Sildenafil 100mg

Wird wirksam

30 - 60 Minuten

Effektive Behandlungszeit

4 - 6 Stunden

Nehmen Sie nicht mehr als eine Dosis KingMaster Rapid pro Tag ein.

Nehmen Sie während der Einnahme von KingMaster Rapid keine Grapefruit oder Grapefruitprodukte zu sich.

Konsultieren Sie immer Ihren Arzt, bevor Sie JEGLICHE Medikamente gegen erektile Dysfunktion einnehmen. Einige Medikamente zur Behandlung der erektilen Dysfunktion sind für Männer mit bestimmten Erkrankungen nicht geeignet. Ihr Arzt kann Sie über eine alternative Möglichkeit beraten.

Rufen Sie sofort Ihren Arzt oder Ihre Ärztin an, wenn Ihnen beim Geschlechtsverkehr schwindlig oder übel wird oder wenn Sie Schmerzen, Taubheitsgefühle, Kribbeln in der Brust, Armen, Hals oder Kiefer entwickeln.

Nehmen Sie KingMaster Rapid nicht ein, wenn Sie auch ein Nitrat-Medikament (wie Nitroglycerin oder Isosorbiddinitrat/-mononitrat) gegen Brustschmerzen oder Herzprobleme einnehmen. Nehmen Sie KingMaster Rapid nicht zusammen mit Freizeitdrogen wie z.B. "Poppers" ein. Die gemeinsame Einnahme dieser Substanzen kann zu einem plötzlichen und gefährlichen Blutdruckabfall führen.

Kaufen Sie Ihre Medikamente immer von einem seriösen Anbieter, da es viele gefälschte Produkte auf dem Markt gibt.

Bestimmte Lebensgewohnheiten und psychologische Faktoren wie Rauchen, Trinken und Stress, können sich auf die erektile Dysfunktion auswirken. Die Beseitigung dieser Faktoren - z. B. mehr Bewegung, Gewichtsabnahme bei Übergewicht, Verringerung des Alkoholkonsums, Verzicht auf das Rauchen und Stressreduzierung - kann ebenfalls zur Verbesserung der erektilen Dysfunktion beitragen.

Nehmen Sie niemals andere Medikamente gegen erektile Dysfunktion gleichzeitig mit KingMaster Rapid ein.

Suchen Sie dringend ärztlichen Rat, wenn eine allergische Reaktion, ein plötzlicher Sehverlust oder schmerzhafte Erektionen von mehr als vier Stunden Dauer auftreten.

Das Trinken von Alkohol nach der Einnahme von KingMaster Rapid kann den Blutdruck senken und die sexuelle Leistungsfähigkeit vermindern.

Andi

Schnelle Lieferung! Alles Top! Gerne wieder!

Gerd

Sehr gut!!! Schnelle Lieferung!

Füge einen neuen Kommentar hinzu
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch